NATECO shop

Weizenkeim

Germe de ble Zoom Germe de ble Drücken Sie die ESC-Taste, um das Fenster zu schließen.

Botanik: Triticum sativum Poaceae.

Verwendete Pflanzenteile: Öl aus den Keimen.

 

Der Weizenkeim ist der "lebende" Teil der Pflanze, denn er enthält alle Elemente die zum Pflanzenwachstum notwendig sind. Er ist beinahe ein vollwertiges Lebensmittel.

Das daraus gewonnene Öl enthält Lipide und fettlösliche Vitamine. Die Lipide bestehen mehrheitlich aus essentiellen Fettsäuren (72%): Linolsäure, Linolensäure und Arachidonsäure.

Diese essentiellen Fettsäuren (EFS) ermöglichen dem Organismus gegen zu hohe Cholesterinwerte und die Arteriosklerose anzugehen. Die EFS sind notwendig für die Synthese der Prostaglandine welche eine Ablagerung des Cholesterins und der gesättigten Fette auf den Arterienwänden verhindert. Weizenkeimöl ist also für seine vorbeugende Wirkung gegen Arteriosklerose anerkannt. Die EFS regeln aber auch den Cholesterinhaushalt.

Weizenkeimöl ist auch reich an Vitamin E. Dieses verstärkt die Wirkung der EFS durch Beeinflussung des guten HDL Cholesterins und durch die antioxydative Wirkung der mehrfachungesättigten Fettsäuren (Omega). Vitamin E bekämpft auch gegen die Bildung von Toxinen im Körper.

Vitamin E hat seinerseits auch eine Schutzwirkung auf die Arterienwände und senkt den Cholesteringehalt des Blutes.
 
Die gleichzeitige Präsenz von Vitamin E und EFS im Weizenkeimöl machen es zu einem Vorbeugemittel der Herz-Kreislaufkrankheiten aber auch zu hoher Cholesterinwerte. Zudem erhält es die Hautelastizität, beugt Faltenbildung vor und verhindert die rasche Zellalterung dank der antiradikalen Wirkung des Vitamin E.
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Blog RSS

 
30.11.2016

frohe Feiertage

Herzlichen dank für Ihre Treue.Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage. Wegen Betriebsferien bleiben unsere ... Mehr lesen

Soziale Netzwerke